BAUER Stapelkipper - robust und flexibel

Stapelkipper von BAUER sind sehr flexibel einsetzbare Anbaugeräte für Stapler und eine optimale Möglichkeit für den Transport und die Lagerung von Schüttgütern. Die robusten Kipper sind in der Regel aus profiliertem Stahlblech gefertigt. Somit verfügen sie über ein vergleichsweise geringes Eigengewicht. Von ihrer Bauform her ähneln sie den Kippbehältern, die sich ebenso im Sortiment von Ross Tec befinden.

BAUER Stapelkipper

  • bst-u-mit-bsk.jpg

    Stapelkipper BSK feuerverzinkt

    Aus profiliertem Stahlblech für robuste Beanspruchung. Gefüllt 3-fach stapelbar.
    Auskippen mit Traverse per Seilzug vom Staplersitz.
    Kategorien: Stapelkipper
    Jetzt Anfragen!
    Details
  • stapelkipper-bsk.jpg

    Stapelkipper BSK lackiert

    Aus profiliertem Stahlblech für robuste Beanspruchung. Gefüllt 3-fach stapelbar.
    Auskippen mit Traverse per Seilzug vom Staplersitz.
    Kategorien: Stapelkipper
    Jetzt Anfragen!
    Details
  • bst-mit-bsk.jpg

    Traversen für Stapelkipper

    Traversen zum Auskippen der Stapelkipper.
    Kippen in jeder Höhe per Seilzug vom Staplersitz. Sicherung gegen unbeabsichtigtes Abrutschen.
    Kategorien: Stapelkipper
    Jetzt Anfragen!
    Details

Aufnahme und Entleerung der Stapelkipper

Auch wenn die Kipper den Kippbehältern auf den ersten Blick ähneln, so besitzen sie doch einen großen Unterschied. Die Kipper werden nicht mit den Gabelzinken der Gabelstapler aufgenommen, sondern mit einer Traverse, die per Seilzug vom Staplersitz aus betätigt wird. Auch das Entleeren erfolgt über die Traverse. Das bedeutet, die Kipper verfügen über keinen eigenen Kippmechanismus.

Die Vorteile im Überblick

  • wasserdicht
  • stabile Ausführung
  • stapelbar
  • einfach zu entleeren über Traverse
  • Modelle miteinander kombinierbar

Kontaktieren Sie uns!

Feuerverzinkte und lackierte Kipper

Die Kipper bestehen aus robustem Stahlblech, das mit Profilen versehen ist. Sie sind entweder lackiert oder feuerverzinkt. Durch diese Behandlung erhöht sich ihre Widerstandsfähigkeit gegen Korrosion, Wind und Wasser. Zum Beispiel wird die Lebensdauer eines Kippers durch die Feuerverzinkung um ein Vielfaches verlängert. Feuerverzinktes Stahlblech verfügt über hohe mechanische Beständigkeit und ist darüber hinaus wartungsfrei. Sowohl die lackierte als auch die feuerverzinkte Variante ist bei uns in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

Platzsparende Lagerung

Die robusten Kipper von BAUER sind nicht nur einfach per Traverse zu kippen, sondern sie sind auch stapelbar. Und zwar lassen sich aufgrund ihrer vorteilhaften Bauform jeweils drei Kipper im gefüllten Zustand übereinanderstapeln. Somit lässt sich mit diesen Behältern beim Lagern von Schüttgut viel Stellplatz einsparen. Die lackierten und feuerverzinkten Modelle sind dabei miteinander kombinierbar.

Sichere Traversen für die stapelbaren Kipper

Die Kipper werden über eine Traverse aufgenommen und entleert. Die Traverse lässt sich einfach und sicher in jeder Höhe per Seilzug vom Staplersitz aus betätigen. Bei uns finden Sie verschiedene Traversen passend zu den feuerverzinkten und lackierten Kippern. Alle Modelle sind mit einer entsprechenden Sicherung gegen unbeabsichtigtes Abrutschen ausgestattet.